Willkommen bei der DJK Aschaffenburg

Der Sportverein DJK Aschaffenburg e.V. bietet im DJK-Sportzentrum sportliche Betätigung für Jung und Alt, Anfänger und Profis in vielfältigen Sportarten.

Direkt zu den Abteilungen
Aikido Basketball Fußball Behindertensport Faustball
Gymnastik Herzsport Ju-Jutsu Judo Karate
Leichtathletik Ninjutsu Rasenkraftsport Tennis Tischtennis

Hinweis neue Telefonnummer unserer Gaststätte

Die neue Telefonnummer der Gaststätte ist 06021 3720017.

Neu: Website der Cricket-Abteilung

Unsere Cricket-Abteilung hat eine Website:

Sportnachrichten DJK Aschaffenburg

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2017

09/10.09.2017 Dischingen, Rasenkraftsport
Zum Saisonhöhepunkt lieferten die Aschaffenburger Schwerathletinnen und –Athleten auf der deutschen Nachwuchsmeisterschaft wieder eine bärenstarke Leistung ab. Auch teils widrige Bedingungen von 13 Grad und Regen in Abwechslung sonniger Anschnitte konnten das sensationelle Gesamtergebnis nicht verhindern. Vier Mannschaftstitel wurden vergeben, davon gingen wie im Vorjahr die Titel der B- und der A-Jugend an die Jugendkraftlerinnen. Vervollständigt wurde das herausragende Mannschaftsergebnis durch Zweite Plätze bei den A-Schülerinnen und den Juniorinnen. Damit unterstrich der weibliche DJK Nachwuchs seine Spitzenstellung in Deutschland. weiterlesen ->

Kreisrekord und D-Kader-Richtwert im Stabhochsprung

10.09.2017 Gräfelfing, Leichtathletik
Beim Saisonabschluss im Stabhochsprung in Gräfelfing stellte Leonhard Wegener (M15) mit übersprungenen Höhe von 3,71 m einen neuen Kreisrekord auf. Seine persönliche Bestleistung steigerte er damit um 20 cm und erreichte auch den D-Kader-Richtwert von 3,70 m. In der bayerischen Bestenliste steht er nun auf dem ersten Platz.

D-Kader-Richtwert im Speerwurf

03.09.2017 Erbach, Leichtathletik
Hannah Bühl (W14) warf den Speer (500 g) bei den Kreismeister-schaften des Odenwaldkreises 34,85 m. Damit konnte sie den Richtwert für D-Kader des Bayerischen Leichtathletikverbandes von 34,00 m überbieten. In der bayerischen Bestenliste steht sie nun auf Platz vier.

Süddeutsche Meisterschaften U16 / U23

29./31.07.2017 Ingolstadt, Leichtathletik
Bei den diesjährigen süddeutschen Meisterschaften nahmen 1150 Athleten und Athletinnen teil. Leonhard Wegener (M15) belegte einen guten sechsten Platz im Stabhochsprung mit einer übersprungenen Höhe von 3,30 m. Anna-Maria Manolova (W14) konnte ihre persönliche Bestleistung über 2000 m auf 7:57,94 min (A-Quali W14) steigern und belegte den 18. Platz. Hannah Bühl (W14) kam im Hochsprung mit übersprungen Höhe von 1,40 m auf den 24. Rang. Über 80m Hürden lief sie im Vorlauf 13,92 sek.

Bayerische Meisterschaften Hammerwurf

23.07.2017 Augsburg, Leichtathletik
Sabrina Kronenberger (WJ U20) belegte im Hammerwurf (4 kg) Platz 5 mit einer Weite von 30,08 m. Ihre DJK-Rasenkraftsport-Trainingsparter Christoph Gleixner (MJ U20) und Lucie Holzapfel (WJ U18), in der Leichtathletik für die LG Lkr. Aschaffenburg startend, holten sich jeweils den bayerischen Titel im Hammerwurf.

Erneut unterfränkischer Rekord durch Sophie Sauer

22.07.2017 Elsenfeld, Leichtathletik
Bei den Kreismeisterschaften im Vierkampf konnte Sophie Sauer erneut einen unterfränkischen Rekord aufstellen. Sophie schraubte die neue Rekordmarke im Vierkampf der W12 auf 1810 Punkte (75m: 10,54 sek.; Weit: 4,20 m; Hoch: 1,28 m; Ball-200g: 49,00 m).

Drei neue unterfränkische Rekorde

16.07.2017 Rottershausen, Leichtathletik
Sophie Sauer (W12) konnte drei neue unterfränkische Rekorde aufstellen. Im Ballwurf (200g) warf sie 51,50 m und übertraf damit ihren Rekord in der W12. Die neue Weite ist auch gleichzeitig der neue Rekord in der W13. Im Speerwurf konnte Sophie mit 32,39 m ihre eigene Rekordmarke in der W12 noch einmal verbessern.

Bayerische Meisterschaften U16/U23

15./16.07.2017 Regensburg, Leichtathletik
Leonhard Wegener (M15) und Hannah Bühl (W14) nahmen mit guten Platzierungen und neuen persönlichen Bestleistungen an den bayerischen Meisterschaften teil. Leonhard wurde mit übersprungen Höhe von 3,20 m Vierter im Stabhochsprung höhengleich mit dem dritten Platz. Im Diskuswurf steigerte er seine persönliche Bestleistung auf 36,20 m und belegte Platz Sieben. Hannah wurde Zehnte im Diskuswurf mit einer Weite von 22,97 m. Im 80m-Hürdenlauf absolvierte sie den Vorlauf nahe ihrer persönlichen Bestleistung mit 13,36 sek. Im Speerwurf belegte sie Platz zehn mit neuer persönlicher Bestleistung von 27,25 m. … weiterlesen ->

Nordbayerische Meisterschaften Stabhoch

08.07.2017 Ansbach, Leichtathletik
Leonhard Wegener (M15) wurde nordbayerischer Meister im Stabhochsprung mit einer übersprungenen Höhe von 3,20 m.

Landesliga: Die Männer sind Meister, die Frauen knapp am Titel vorbei

01.07.2017 DJK-Sportzentrum, Judo

Am Samstag fand das Saisonfinale der Landesliga Nord zuhause bei der DJK Aschaffenburg statt. Zum Doppel-Derby kam die Männer des TSV Lohr und die Frauen der TV Elsava Elsenfeld an den Schönbusch. Bei den Männern um Mannschaftsführer Sebastian Staudt war die Ausgangslage klar: Sogar eine knappe Niederlage würde für den Titel reichen. Die Frauen der DJK Aschaffenburg brauchten einen hohen Sieg um in der Tabelle noch ganz nach oben zu kommen. … weiterlesen ->

Unterfränkischer Rekord Ballwurf W12

01.07.2017 Hösbach, Leichtathletik

Erneut konnte Sophie Sauer (W12) einen Unterfränkischen Rekord aufstellen. Gleich im ersten Versuch im Ballwurf (200 g) warf sie mit 44,00 m einen neuen Rekord. Im zweiten Versuch konnte sie die Rekordweite noch einmal auf 46,50 m steigern.

Bundesstützpunkt bei der DJK Aschaffenburg künftig mit zwei lizenzierten Trainern

09.06.2017 Aschaffenburg, Rasenkraftsport
Seit Anfang Juni wird der Rasenkraftsportnachwuchs von zwei frisch gebackenen C- Trainern Leistungssport betreut.
Die Beiden Trainer Andreas Raabe und Ludwig Gleixner haben nach einem Jahr Ausbildung in 120 Stunden die Theorie und Praxis, vor allem des Hammerwurfs, aber auch dem Steinstoßens und Gewicht-werfens vertieft. Die Lizenz wird vom DOSB vergeben und basiert auf bundeseinheitlichen Anforderungen. Verbandsübergreifend können darauf Qualifikationen wie B-Trainer der Leichtathletik aufgebaut werden. …weiterlesen ->

Unterfränkischer Rekord Speerwurf W12

29.04.2017 Elsenfeld, Leichtathletik
Sophie Sauer (W12) konnte den Unterfränkischen Rekord im Speerwurf (400g) der Altersklasse W12 aus dem Jahr 2007 gleich dreimal hintereinander verbessern. Im zweiten Versuch warf sie 30,39 m und im dritten Versuch legte sie mit 31,79 m nach. Im vierten Versuch gelang ihr die Rekordmarke erneut auf 31,94 m zu verbessern. Auch im sechsten Versuch lag sie mit 30,40 m nochmals über der alten Rekordmarke.

Nordbayerische Einzelmeisterschaften

25.02.2017 Pyrbaum, Ju-Jutsu

Nach 20 Jahren Ruhe im Bereich Wettkampf starteten am 12.03.2017 acht entschlossene Kämpfer des DJK Aschaffenburg in Pyrbaum auf der Nordbayrischen Einzelmeisterschaft. Sechs Starter in den Jugendklassen und zwei Erwachsene. Für fast alle war dies der erste Wettkampf überhaupt und dieser gleich auf höchstem Niveau. Zuerst mussten die Jüngsten in der U10 sich beweisen und das machten sie mit Bravour. Nach anspruchsvollen Kämpfen sicherte sich Nele Schupp die Silbermedaille. … weiterlesen ->

Bayerische Hallenmeisterschaften 2017

25.02.2017 Schongau, Rasenkraftsport
6 Titel und eine Anzahl an Podiumsplatzierungen waren die Ausbeute der DJK Sportler auf den Bayerischen Hallenmeisterschaften am vergangenen Samstag im oberbayerischen Schongau. Eifrigste Titelsammlerinnen waren Lucie Holzapfel und Jona Josey mit je zwei Goldmedaillen. Josey siegte bei den B-Schülerinnen und den A-Schülerinnen jeweils im Leichtgewicht. 5,70m und Bestleistung (BL) von 6,19m waren ihre Weiten mit dem 3kg Stein. Lucie Holzapfel gewann bei der BJugend mit dem 5kg Stahlquader auf 9,82m und bei der A-Jugend mit sehr guten 10,14m (BL). … weiterlesen ->

Bayerische Hallenmeisterschaften

21.01.2017 München, Leichtathletik

Bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der AK15 wurde Leonhard Wegener (M15) Bayerischer Hallenvizemeister und Silbermedaillengewinner im Stabhoch mit einer übersprungene Höhe von 2,95 m. Diese neue persönliche Bestleistung ist ein guter Einstand in das neue Wettkampfjahr, das ja erst begonnen hat.

Weitere Nachrichten


Copyright © 2010-17 DJK Aschaffenburg e.V.